Führungskraft mit feinen Sensoren

von Eckhard Reiser

Die Werte, die ein guter Vorgesetzter verkörpert sind: Offenheit, Ehrlichkeit, Transparenz und Vertrauen. Eine gute Führungskraft sieht die Potenziale und Stärken im Team und weiß, wie diese einzeln sowie zusammen am besten funktionieren.

Peter Ferdinand Drucker, ehemals Inhaber des weltweit ersten Lehrstuhls für Management an der New York University, sieht „die einzige Definition einer Führungspersönlichkeit ist die einer Person, die Gefolgschaft hat.“

Im Rahmen der Zeitarbeit, in dem die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auftragshalber ins Kundenunternehmen entsandt werden, kommt der Faktor indirekter Personalführung hinzu. Sie sind damit erfolgreich – wie das gelingt, wir fragen dazu Hans Joachim Gabski, Gesellschafter und Geschäftsführer von PS Strategie

Eckart Reiser

Herr Gabski, Sie sind Gesellschafter bei PS und seit Anfang 2023 auch als Geschäftsführer tätig – die Fähigkeit eines Chefs erkennt man an seiner Fähigkeit, die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter zu erkennen?

Hans-Joachim Gabski

Im Sinne der Aufgabe jeder Führungskraft gilt es Fähigkeiten zu erkennen und zu fördern, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auch fachlich voranzubringen. Mit fähigen und engagierten Mitarbeitenden behauptet man sich als Unternehmen im täglichen Wettbewerb.

Reiser

Die Zeitarbeit gilt als Erfolgsmodell, welche besonderen Vorteile sehen Sie für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen?

Gabski

Unsere partnerschaftliche Arbeitsweise wird bestätigt durch einen hohen Anteil langjähriger Mitarbeiter in der Verwaltung und auch durch die Kollegen und Kolleginnen beim Kunden. Sie haben ab dem ersten Tag dieselben Rechte und Pflichten. Das betrifft wesentliche Arbeitsbedingungen wie zum Beispiel Lohnfortzahlung im Krankheitsfall oder Urlaubsanspruch.

Hans-Joachim Gabski

Geschäftsführer & Gesellschafter

PS Personalservice GmbH

Reiser

Ist das Ihre Erfahrung, im Team mit den Mitarbeitern – die Stärke Ihres Unternehmens liegt in der professionellen Arbeit bei den Kunden?

Gabski

Zu meinen Erfahrungen gehören bundesweit tätige Zeitarbeitsunternehmen in denen ich zuvor beschäftigt war; als Disponent in Freiburg im Breisgau und als Niederlassungsleiter in Ludwigsburg. Gemeinsam ans Ziel mit Mitarbeitern und Kunden, darin zeichnet sich die PS Personalservice GmbH besonders aus.

Reiser

Ein passendes Zitat von Hermann Tietz lautet dazu: „Qualität ist, wenn der Kunde zurückkommt und nicht die Ware“?

Gabski

Das beste Qualitätssiegel für unsere Arbeit ist, wenn die Ziele aller Beteiligten erfüllt sind – wenn die Kunden und Mitarbeitenden damit voll zufrieden sind. Unsere überdurchschnittlich hohe Quote für Anschlussaufträge spricht für sich.

Reiser

Das Auftreten und Erscheinungsbild spielen dabei eine entscheidende Rolle?

Gabski

Seriöses und professionelles Handeln bilden die Grundlage unserer Leitsätze – wir stellen damit sicher, dass alle Verabredungen und Aufgaben, welche aus den Terminen resultieren, im Rahmen der vereinbarten Fristen gemeinsam erledigt werden. Ein positiver Eindruck ist stets unser Ziel. Unsere Kunden stehen mit einer Vielzahl von Unternehmen in Kontakt und erkennen sehr schnell, ob sie es mit einem seriösen und engagierten Dienstleister zu tun haben oder nicht.

Reiser

Durch ein verbindliches Leitbild gegenüber Kunden und Interessenten, Lieferanten, Bewerbern und Mitarbeitern versichern Sie sich einer hohen Qualität?

Gabski

Jeder einzelne Mitarbeitende spielt eine wichtige Rolle auch im Erscheinungsbild. Unser Qualitätsmanagement sichert die Werte und Vorgehensweisen in unserer täglichen Arbeit. Selbstverständlich bedarf ein solches Leitbild einer immerwährenden Überprüfung und Anpassung an sich verändernde Gegebenheiten. Dieser stetige Entwicklungsprozess ist eine Aufgabe für alle Mitarbeitenden der PS Personalservice GmbH.

Reiser

Dann stehen Sie auch selbst für die „Schwäbischen Urtugenden“ ein?

Gabski

Arbeitssicherheit und Gesundheit beginnen mit Sauberkeit und Ordnung in der täglichen Arbeit – made in Germany. Doch soweit sich die meisten Hidden Champions der deutschen Wirtschaft im Mittelstand von Baden-Württemberg finden lassen, werden die hiesigen Tugenden Fleiß und Pünktlichkeit, Ausdauer und Sparsamkeit eine nicht unwesentliche Rolle dabei spielen.

Reiser

Bleibt da noch genügend Raum für eine gelungene Work-Life-Balance?

Gabski

Im Unternehmen ist eine starke Mission am Wirken – formiert aus Dienst UND Leistung – auf der Basis von persönlicher Erfüllung. Schließlich setzt eine gelungene Work-Life-Balance die Berücksichtigung aller Lebensbereiche voraus.

Diskutieren Sie mit

Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Kommentare und Ihr Feedback an

job-blog@psstrategie.de

Lesen Sie auch:

Erfolgreich zum neuen Job

Mal klappt es, mal klappt es nicht mit einer Bewerbung. Und woran es gelegen hat, wenn man nicht zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird, weiß man meistens nicht.

Neuer Gesamtverband der Personaldienstleister

Die Mitgliedschaft in einem Interessenverband bietet viele Vorteile – im Sinne der Kunden und Mitarbeiter. Für die PS Personalservice GmbH, die bisher im iGZ bereits gut organisiert war, gibt es nun eine weitere positive Entwicklung.